Studio News

So Leute, nach den Sommerferien melde ich mich erholt und voller Tatendrang zurück. Hoffe, auch Ihr habt ein paar schöne Ferientage verbringen dürfen. Aus „Beat of the week“ wird „Killer of the month“. Ihr bekommt von mir in Zukunft also keine Beatskizzen mehr zu hören, sondern fertig ausarrangierte, gemischte und gemasterte Tracks welche Ihr für Eure Produktionen verwenden dürft. Und zwar ohne Einschränkung bei der Veröffentlichung; wenn das keine Hammer News sind! Hier geht’s lang…
Am 14. August erscheint nun endlich das von vielen lang erwartete Debutalbum „Vo de Bar“ von Cassel. Ich bin jetzt schon gespannt, wie die Produktion ankommen wird. In Bälde wird dann auch Jubal’s Mixtape „Passion“ releast; Infos gibt’s wie immer an dieser Stelle. Ich war bei diesem Projekt für Aufnahme, Mix und ein paar additional Keyboards verantwortlich.
Zur Zeit arbeite ich weiterhin an Sympaddycs EP und an Beats für diverse Künstler. Desweiteren bin ich damit beschäftigt, mein erstes Produzentenalbum an den Start zu bringen. Ich möchte dabei meine Idee von schweizer Rapmusik im Jahre 2015 veröffentlichen und bekomme unter anderem Unterstützung von Kush Karisma, Cassel, Stego, Chris Karell und Sympaddyc, um nur einige zu nennen. Es wird also ein spannender Spätsommer, auf den Ihr Euch schon jetzt freuen könnt.
Peace, üsebeatz

Studio News

Ab heute werde ich jede Woche einen „Beat of the week“ auf mein Soundcloud-Profil laden. Einfach das üsebeatz-Icon rechts anklicken, dann seid Ihr dabei.
Die Beats sollen zeigen, an was ich grad arbeite oder halt einfach für Euch zum rumexperimentieren und jammen sein. Falls es ein Beat ist, der noch nicht released wurde, darf er gerne für Mixtapes (welche von Euch zum Gratisdownload zur Verfügung gestellt werden) verwendet werden. Einfach immer unter Angabe des Producers.
Have a nice Weekend, y’all!
Peace, üsebeatz

Studio News

Heute gehen die Songs von Cassels neuem Album „vo de Bar“ ins Mastering nach Deutschland. Hans von HP-Mastering (Haftbefehl, Cro, Sido, Jan Delay, Xavier Naidoo) ist der richtige Mann, um den Tracks den letzten Schliff zu geben. Die CD wird richtig grosses schweizer Rap-Kino. Danach stehen die letzten Vocal-Aufnahmen für Sympaddycs kommende EP an. Der sympathische Rapper aus Schaffhausen hat ein gutes Gespür für frische Melodien und eingängige Hooks. Wird also der passende Sommersoundtrack 2015. Mit Megan, einem deutschen Rapper, bin ich daran, seine erste EP zu produzieren. Bin gespannt, wohin die musikalische Reise geht, denn bis jetzt stehen erst Beatskizzen und Grundideen. Daneben arbeite ich an Beats für verschiedene schweizer Künstler, aber mehr darf ich noch nicht verraten…
Geniesst die Sonne, wenn sie denn mal scheint… Peace, üsebeatz

Studio News

Hallo zusammen,

und herzlich willkommen auf meiner Site. Hier findet Ihr alles Wissenswerte rund um mein Studio und meine Tätigkeit als Producer und Mixer im Bereich urban music. Mein Soundcloudaccount wird regelmässig mit neuen Produktionen aktualisiert, es lohnt sich also, reinzuhören. In Zukunft gibt’s auf dieser Page auch Fotos und Videos anzuschauen um Euch einen detaillierteren Einblick in meinen Job zu geben.
Schön, schaut Ihr vorbei und bis vielleicht bald im klangfarbstudio…

Urs „üsebeatz“ Tanner