Studio News

Schon ist beinahe ein Drittel des Jahres verstrichen. Viele Recordings, Mixings und Beatproducings liegen hinter mir. Da sich in der Szene der Name „Üse“ etabliert hat, hab ich das „…beatz“ aus meinem Namen gestrichen. Neu nenne und schreibe ich mich schlicht und einfach „ÜSE“.
Um meine Beats einem grösseren Publikum zugänglich zu machen, habe ich mich entschieden, meine Instrumentals über Beatstars zu verkaufen. Auf www.uesemusique.com können die Produktionen geleast werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, vom MP3 bis zu den Einzelspuren. Auch habe ich einen eigenen Youtube-Channel eingerichtet, um meine Reichweite zu vergrössern, und um einfach auch meine Beats unkompliziert präsentieren zu können. Die Feedbacks sind sehr gut und erste Beats wurden bereits bis in die USA verkauft.
Wenn Ihr mir eine Email auf mail@uesemusique.com schreibt, erhaltet Ihr 3 gratis Beats von mir. Würde mich freuen, Euch auf uesemusique.com zu sehen und wünsche Euch einen schönen Frühling,

Peace, ÜSE

Veröffentlicht von

admin

Mustang69@Gallen