Studio News

Die letzten Wochen war ich an Mixes und Produktionen für verschiedene Künstler dran. Die meiste Zeit aber nahm Belinda del Porto in Anspruch. Zuerst haben wir die definitiven Versionen der Vocals aufgenommen und dann den Song abgemischt. Über 100 Spuren und sehr viel Mixerautomation von Effekten, Pitchcorrection, Deesser, Levels etc. Ein sehr aufwändiges Werk. Im Januar ist Release. Danach ging der Song ins Mastering, wiederum zu HP-Mastering in Hamburg. Das Resultat ist erwartungsgemäss top! Während der Produktionsphase haben wir bereits die Promo aufgegleist. Bis Belinda einem grösseren Publikum bekannt ist übernehme ich zusätzlich zu meiner Aufgabe als Produzent das Management. Es ist ein Riesenaufwand und beinhaltet Koordination von Videodrehs, Fotoshooting, Promo, Bemusterung der Radios, anschreiben der Printmedien usw. Bereitet mir aber sehr viel Freude und ist eine super Erfahrung. Wir sind überzeugt davon, dass sich der Aufwand lohnt, denn der Song ist wirklich sehr gut geworden und klingt gross und international. Nun sind wir alle gespannt, wo uns die Reise hinführen wird. Euch noch eine besinnliche Vorweihnachtszeit und dann erholsame und gediegene Feiertage…
Peace, üsebeatz

belinda-del-porto_hold-on_official-cover

Veröffentlicht von

admin

Mustang69@Gallen